×

HOE WERKT HET

1 Vind jouw thermische olie.
2 Vraag een offerte aan.
3 Wij nemen zsm contact op.

Als je vragen of problemen hebt, kan je altijd mailen naar info@rodun.nl of bellen met +31(0)40 204 9479

OPENINGSTIJDEN

Ma-Vrij 9:00 - 18:00

THERMOÖL

Thermoöl wird in thermischen Anlagen als Medium verwendet, um Wärme an sogenannte Verbraucher zu übertragen.

Thermoöl, das in verschiedenen Arten und für verschiedene Zwecke verwendet werden kann, muss von guter bis ausgezeichneter Qualität sein, abhängig vom Wärmebedarf. Die verschiedenen Typen können in mineralische und synthetische Thermoöle unterschieden werden, je nach Anwendung und in der Regel auch in Kombination mit der gewünschten Temperatur. Die meisten Mineralöltypen sind bis zu einer Temperatur von -40° bis + 250°C geeignet. Der Gebrauch über diesen Temperaturen führt generell zu einer übermäßigen Kohlenstoffablagerung im thermischen System mit dementsprechenden Konsequenzen. Synthetische Thermoöltypen sind für Temperaturen von -115°C bis + 400°C in geschlossenen thermischen Anlagen geeignet. Die verschiedenen Ölsorten können in den unterschiedlichsten Industriebetrieben eingesetzt werden und eignen sich besonders dort, wo eine sehr präzise und schnelle Temperaturregelung erforderlich ist.

OBEN